Eine Inventur ist die körperliche Erfassung aller Bestände zu einem festgelegten Stichtag (Stichtagsinventur). Zu diesem Stichtag werden Inventurlisten (Zähllisten) erstellt, in welche das Zählergebnis eingetragen wird. Stellt die Inventur Abweichungen zwischen Soll- und Istbestand fest, führt dies zu einer Berichtigung des Sollbestandes. Die Differenz wird dem jeweiligen Bestandskonto zum Stichtag/Buchungstag zu- oder abgebucht. Die Durchführung der Inventur erfolgt im Hauptmenü "Artikel".


WICHTIG! Die Bestandskorrektur sollte zum Stichtag erfolgen! Wir empfehlen daher, die Zähllisten erst am Tag der Zählung zu erstellen und auszudrucken.

Wird nicht am festgelegten Stichtag gezählt, müssen eventuelle Warenbewegungen im Lager berücksichtigt werden, die durch Belege dokumentiert sein müssen. Die Zu- und Abgänge, auch die Bewegungen am Stichtag selbst, müssen mengen- und wertmäßig fortgeschrieben beziehungsweise zurückgerechnet werden.


Die Bewertung der Bestände erfolgt i.d.R. zu den Anschaffungskosten (Einkaufspreis). Dabei können Sie zwischen 8 verschiedenen Bewertungspreisen wählen.

Nach Erstellung der Zähllisten werden die Ist-Bestände in die Inventurposten-Tabelle eingetragen, wobei das Programm automatisch die Differenz zum Sollbestand errechnet. Danach können die Differenzmengen gebucht werden.


Vorgehensweise zur Erstellung einer Inventurliste (Zählliste) und Buchung der Bestandsdifferenzmengen:


1. Erstellung eines neuen Inventurvorganges und Eintrag des Stichtages

2. Wahl der Buchungsschlüssel für den Lagerzu- und abgang

3. Wahl des Bewertungspreises für die Lagerbewertung; ggf. Preisliste eingeben

4. Filterung auf Lager, Mandant, Artikelgruppe u./o. Artikelart, Hersteller und Lieferant

5. Erstellung der Inventurposten mithilfe des grünen Plus-Symbols

6. Ausdruck der Inventurliste (Zählliste) über das Druckersymbol am Zähltag!

7. Zählung der tatsächlichen Bestände (Ist-Bestand) und Übertrag in die Inventurposten-Tabelle

8. Buchung der Differenzbestände 



Weinmann Business Solutions GmbH
Kronenstraße 38
79211 Denzlingen
Deutschland

Telefon: +49 7666 94293 - 0

Telefax: +49 7666 94293 - 99

E-Mail: info@wbs.gmbh

Niederlassung Alzey:

Otto-Lilienthal-Str. 4

55232 Alzey

Deutschland
Telefon: +49 6731 51505 - 0
Telefon (Support): +49 6731 51505 - 60

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß YouTube Icon
Part_of_steedt_for_dark_backgrounds_Zeic

ImpressumDatenschutz

Copyright © 2019 Weinmann Business Solutions GmbH